Love is a diseas,

but it's allways a wonderful feeling
 

Letztes Feedback

Meta



Gratis bloggen bei
myblog.de





 

Actions and consequences

Es fühlt sich an als ob man mich mit 1000 Messerstichen verletzt hätte und mich blutend liegen gelassen hat damit ich qualvoll verblute. Als Fillo mir sagte, dass es ihm peinlich sei dass er mich geküsst hat bin ich für einen kurzen Moment Hirntot gewesen. Ihre Worte haben mich innerlich aufgefressen. Ich hatte mich damit abgefunden, dass aus uns kein Paar wird, doch wenn man sowas hört verletzt es einen trotzdem, besonders wenn man die Person liebt. Ich habe mich darauf sinnlos betrunken und dann gekotzt und mich total blamiert und alles nur weil ich dadurch die Schmerzen vergessen konnte die er mir zugefügt hatte. Er meint es sei nicht wahr, doch soll ich ihm glauben? Er meint ja eh ich sei ihm zu jung, warum sollte ich ihm aufgrund meines Alters nicht Peinlich sein? Doch andererseits schreibt er mir dann wieder: Vielleicht sollte ich, wenn ich das Perfekte Mädchen treffe, von ein paar Problemen absehen und redet mit mir über Beziehungen und so Zeug. Warum redet er mit mir über solche Sachen? Was soll ich davon halten, wenn er einerseits mich immer abweist aber dann doch wieder Andeutungen darauf macht, dass er mich doch mag. Liebe ist beschissen, das hab ich inzwischen auch verstanden. Vielleicht sollte ich ihn zurücklassen und weiter ziehen, doch wenn das so einfach wäre. Ich kann ihn nicht vergessen oder hassen. Ich bin Schwach und verliebt. Don't hate the player, hate the game!

25.11.12 19:26

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen